Startseite | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss | Von A-Z

Laser Next: 3D Laser

"Next" ist jetzt: Eine 3D Laseranlage für die Produktion von Automobilkomponenten ist neu bei Prima Power.

Spezialisierung

Entwickelt, hergestellt und getestet für die Produktion von Automobilkomponenten, insbesondere HSS-Teile

Leistung

Erstklassige Leistung für kürzeste Zykluszeiten und hervorragende Schnittqualität

Effizienz

Höhere Gesamtanlageneffektivität (OEE) aufgrund geringerer Stillstand- und Wartungszeiten

Kompaktheit

Platzsparend, besonders bei Multi-Maschinen-Konfiguration

Weniger Energie, weniger Materialabfall, keine Lasergase - weniger CO2

Hoher Laserwirkungsgrad, weniger Kühlleistung erforderlich, weniger Wärmeentwicklung - weniger CO2

Kompakt und Automatisiert - weniger Logistikaufwand und Stellfläche

Hohe Effizienz - Größerer Durchsatz

Arbeitsbereich:

X = 3.050 mm Y =1.530 mm Z = 612 mm
A = 360° B = ±135° C = ±12 mm

Achsengeschwindigkeit:

X, Y, Z 120 m/min ( 208 m/min)
A, B 1,5 rev/s

Laserquelle:

Faserlaser 3000 W – 4000 W

Next level "Maschine"

Mit über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Warmumformung, präsentiert Prima Power nun die Laser Next, die schnellste 3D Laseranlage der Welt. Sie bietet kürzeste Zykluszeiten (+25% Durchsatz im Vergleich zum Vorgängermodell) und eine hervorragende Gesamtanlageneffektivität (OEE).
Die Laser Next besitzt eine kompakte Stellfläche; in der Standalone Variante sowie als Multi-Maschinen-Konfiguration. Bei gleicher Stellfläche können 4 Laser Next nebeneinander installiert werden im Gegensatz zu 3 des Vorgängermodells.
Die Leistung der Laser Next ist erstaunlich, betrachtet man ihre Produktivität pro m⊃2.
Bis zu 3 Maschinen können nebeneinander gestellt mit einem Schrottförderband verbunden sein; ohne Erdarbeiten durchführen zu müssen.
Highlights

• Linearantriebe und Wandler mit Linearmassstäben an den Hauptachsen und Fokuskopf: Ausgezeichnete Dynamik und Präzision
• Maschinenrahmen aus Polymerbeton mit hochmodernen Topologie-Optimierungsmethoden für gleichmäßige Maschinenbewegung, selbst bei höchster Dynamik

• Fokuskopf mit schlanker Struktur, Direktantriebe, doppeltem SIPS, Standard FPC
• Optimiertes Layout durch kompakte Stellfläche

• Hervorragende Absaugleistung

• Magnetisches Schrottförderband

• Hochpräziser Drehtisch mit Servomotor und Absolutwertgeber

• Reduzierte Sperrzeiten des Drehtischs durch kurze Abstände zwischen Lichtschranken und Tisch: Zugänglichkeit und Sicherheit beim Be- und Entladen
• Zwei Fenster mit integrierten Schlössern für ausgezeichnete Sicht und vollständige Sicherheit

Laser Next