Startseite | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss | Von A-Z

Rundbiegemaschine 125

Diese Rundbiegemaschine mit Motorantrieb ist eine sinnvolle Alternative zur handbetätigten 102. Die solide Konstruktion garantiert auch bei der Kleinserienfertigung die erforderliche Dauergenauigkeit.

• Walzen mit Falznute und Drahteinlegerillen, ca. 700 N/mm2 Zugfestigkeit

• Ober- und Unterwalze motorisch angetrieben

• Getriebebremsmotor V = 6 m/min

• Steuerung FM 1R - Fußschalter, elektr. Steuerung, Betriebsart Einzelschaltung

Typ Nutzlänge (mm) Blechdicke bei 400 N/mm2 Walzendurchmesser (mm)
10/1.5 1020 1.50 65

• Walzen ohne Falznute, ohne Drahteinlegerillen, gehärtet und geschliffen

• polumschaltbarer Getriebebremsmotor v = 8/12 m/min
• weiteres Zubehör auf Anfrage

125